Allgemeine Geschäftsbedingungen „Fitcoach24“

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Deinen Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

  • 1. Geltungsbereich; Vertragspartner

 

  • 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für alle Bestellungen von Kunden über die Website www.fitcoach24.com. Betreiber der Website und Dein Vertragspartner ist die AllaboutLife24 GbR, Heidenkampsweg 58, 20097 Hamburg, Deutschland (nachfolgend „Fitcoach24“ oder „wir“/„uns“ bezeichnet). Bei Fragen, Wünschen und Beschwerden erreichst Du uns per E-Mail an support@fitcoach24.com.

 

  • 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für alle Bestellungen von Kunden über die Website www.fitcoach24.com. Betreiber der Website und Dein Vertragspartner ist die AllaboutLife24 GbR, Heidenkampsweg 58, 20097 Hamburg, Deutschland (nachfolgend „Fitcoach24“ oder „wir“/„uns“ bezeichnet). Bei Fragen, Wünschen und Beschwerden erreichst Du uns per E-Mail an support@fitcoach24.com.

 

  • 1.2 Alle Bestell-Optionen auf der Website www.fitcoach24.com richten sich ausschließlich an Verbraucher. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

  • 1.3 Im Rahmen des Bestellvorgangs erkennst Du als Kunde die AGB in der zum Zeitpunkt der Abgabe der Bestellung geltenden Fassung an. Abweichende oder ergänzende AGB des Kunden gelten nur, soweit Fitcoach24 ihnen im Einzelfall in Textform zugestimmt hat.

 

  • 2. Vertragsschluss

 

  • 2.1 Die Bestell-Optionen auf unserer Website www.fitcoach24.com beinhalten noch kein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss. Das Angebot zum Abschluss eines Vertrages geht von Dir als Kunde aus, indem Du durch Klicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ eine Bestellung tätigen.

 

  • 2.2 Wir bestätigen Dir den Zugangs der Bestellung bei uns unmittelbar nach Erhalt der Bestellung durch automatisierte E-Mail an die uns im Rahmen der Bestellung mitgeteilte E-Mail-Adresse („Bestellbestätigung“). Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme durch uns dar. Wir können Dein Angebot innerhalb von zwei Tagen annehmen. Die Annahme kann entweder dadurch erfolgen, dass wir Dir gegenüber durch ausdrückliche Erklärung den Auftrag annehmen („Auftragsbestätigung“) oder dadurch, dass wir mit der Auftragsausführung beginnen, z.B. indem wir Dich zur Terminabsprache kontaktieren

 

  • 3. Bestell-Optionen
  • 3.1 Du hast die Möglichkeit über unserer Website www.fitcoach24.com zwischen verschiedenen entgeltlichen Coaching-Abos („Service-Pakete“) zu wählen, die sich je nach Zeitdauer und Umfang der inkludierten Leistungen unterscheiden. Du hast außerdem einmalig die Möglichkeit, kostenlos ein 30-minütiges Beratungsgespräch mit einem unserer Trainer in Anspruch zu nehmen.

 

  • 3.2 In beiden Fällen erfolgt die Auswahl des Trainers durch uns. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Trainer.

 

  • 4. Mitwirkungspflicht des Kunde

 

  • Wir weisen darauf hin, dass wir unsere Service-Pakete nur optimal ausführen können, wenn Du als Kunde Deine „Hausaufgaben“ machst. Die Erbringung unserer Service-Pakete und Beratungsangebote hängen insbesondere davon ab, dass der Kunde die Anamnese-Bögen wahrheitsgemäß ausfüllt.

 

  • 5. Preise; Zahlungsbedingungen

 

  • 5.1 Die auf unserer Website genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

 

  • 5.2 Der Rechnungsbetrag ist für den ersten Monat sofort und für die folgenden immer zum Monatsersten fällig.

 

  • 6. Kündigung eines Service-Pakets

 

  • 6.1 Du kannst Dein Service-Paket zum Ende eines Monats mit einer Kündigungsfrist von einem Monat kündigen.

 

  • 6.2 Fitcoach24 kann das Service-Paket zum Ende eines Monats mit einer Kündigungsfrist von einem Monat kündigen, wobei die Kündigungsfrist entfällt, wenn der Kunde mit seiner Zahlung auch nach Zahlungsaufforderung mit angemessener Fristsetzung in Verzug ist.

 

  • 6.3 Die gesetzlichen Kündigungsrechte aus wichtigem Grund bleiben hiervon unberührt.

 

  • 7. Widerrufsrecht

 

  • 7.1 Du hast in Bezug auf unsere Bestell-Optionen (mit Ausnahme des kostenloses Beratungsgesprächs) als Verbraucher ein vierzehntägiges Widerrufsrecht, über das wir Dich in der Anlage zu diesen AGB nach Maßgabe des gesetzlichen Musters informieren.

 

  • 7.2 Das Widerrufsrecht erlischt, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Du uns hierzu ausdrücklich Deine Zustimmung gegeben und gleichzeitig Deine Kenntnis davon bestätigt hast, dass Du Dein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlierst.

 

  • 8. Gewährleistung

 

  • Dir stehen als Kunde die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Auf Schadensersatz haftet Fitcoach24 allerdings ausschließlich nach Maßgabe von nachstehender Ziff. 8.

 

  • 9. Haftung

 

  • 9.1 Auf Schadensersatz haftet Fitcoach24 nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.

 

  • 9.2 Die Schadensersatzhaftung bei entgeltlichen Service-Paketen wird folgendermaßen beschränkt: Bei Pflichtverletzungen – gleich aus welchem Rechtsgrund – hat Fitcoach24 im Rahmen der Verschuldenshaftung Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten. Vorbehaltlich eines milderen Haftungsmaßstabs nach gesetzlichen Vorschriften (z.B. für Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten) haftet Fitcoach24 bei einfacher Fahrlässigkeit nur (i) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und (ii) für Schäden aus der nicht unerheblichen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist die Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

 

  • 9.3 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch gegenüber Dritten sowie bei Pflichtverletzungen durch bzw. zugunsten von Personen, deren Verschulden Fitcoach24 nach gesetzlichen Vorschriften zu vertreten hat.

 

  • 10. Schlussbestimmungen

 

  • 10.1 Auf diese AGB und die Vertragsbeziehung mit Dir als Kunden findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts über den internationalen Warenkauf Anwendung.

 

  • 10.2 Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Weitere wichtige Kundeninformationen

Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen (Warenkorbsystem); Berichtigung von Eingabefehlern Du hast die Möglichkeit, auf der Website ein Service-Paket auszuwählen und in den Warenkorb zu legen. In der Warenkorbansicht wird Dir Deine Auswahl angezeigt. Hier hast Du die Möglichkeit, die Anzahl der Service-Pakete anzupassen bzw. ein Service-Pakete wieder aus dem Warenkorb zu löschen. Bist Du mit der Auswahl/Anzahl der Service-Pakete einverstanden, bestätigst Du dies durch das Klicken auf „Weiter zur Kasse“. Im nächsten Schritt wirst Du nach Deinen Daten gefragt. Zudem kannst Du zwischen mehreren Optionen ein Zahlungsmittel auswählen. Wenn alle erforderlichen Felder ausgefüllt sind, gibst Du Deine Bestellung durch Klick auf das Feld „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ ab. Bis zur Abgabe Deiner Bestellung kannst Du mittels der „zurück“-Funktion Deines Browsers Deine Eingaben jederzeit korrigieren/ändern.

Speicherung des Vertragstextes und Zugänglichkeit für den Kunden Der Vertragstext (Leistungsbeschreibung des Service-Pakets sowie unsere AGB) wird Dir zusammen mit der Bestellbestätigung zugesandt. Wir speichern den Vertragstext nicht.

Vertragssprache Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

Verbraucherstreitbeilegung Fitcoach24 nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

* * *

Anlage

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Fitcoach24 c/o Julius Scheffer Heidenkampsweg 58 20097 Hamburg Deutschland T: +49 (0) 15906143964 E-Mail: support@fitcoach24.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster für das Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) –Fitcoach24, c/o Julius Scheffer, Heidenkampsweg 58, 20097 Hamburg, Deutschland,
T +49 (0) 15906143964, E-Mail: support@fitcoach24.com
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die
Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
___________
(*) Unzutreffendes streichen.

de_DE_formalGerman